Wie deine Haut wirklich auf zu viel Sonne reagiert!

Wie immer ist es mir um diese Jahreszeit ein persönliches Bedürfnis,  dich intensiv über zu große Sonneneinstrahlung zu informieren, denn ich liebe meine Haut und mein Haar und ich will, dass auch du bleibende Haut- und Sonnenschäden in dieser Sommersaison vermeidest ‒ nicht nur diesen Sommer, sondern einfach in jedem 😊

Natürlich ist die Bedeutung der Sonneneinstrahlung für sämtliche Lebensvorgänge unbestritten. Licht, Wärme und Energie der Sonne steigern die Vitalität des Menschen und auch seine Lebensfreude und sein Wohlbefinden. Sie trägt zur Kontrolle einiger chronischer Hautkrankheiten (z.B. Psoriasis) bei und aktiviert die Durchblutung, den Stoffwechsel und das Immunsystem.
Die Sonne ist unerlässlich für die körpereigene Vitamin D-Synthese, setzt Endorphine, bekannt als Glückshormone, frei.😊 Und die brauchen wir dringend! So dringend wie die Luft zum Atmen.

Wie du dir genau das richtige Quantum Sonne holst und für deine Gesundheit nutzen kannst ‒ und wie du “schön UND gesund braun” wirst ‒  erfährst du im folgenden Artikel.

wellfeel-blog-gesunde-braeune
Das UV-Licht, das die Erdoberfläche erreicht, variiert in der Menge und hängt von verschiedenen Faktoren ab. Es ist intensiver zwischen 10 und 15 Uhr im Sommer, außerdem in großen Höhen und in niedrigen Breitengraden wie beispielsweise am Äquator. UV-Strahlen dringen durch helle Wolken, Nebel und etwa 30 Zentimeter klares Wasser und steigern so die Gefahr von Sonnenbränden.

Du bist sicher verantwortungsbewusst genug und setzt deine Haut niemals ungeschützt der Sonne aus, denn wir alle wissen mittlerweile:

Ein Zuviel an Sonneneinstrahlung ist ungesund – ein Übermaß an UVB, UVA und UVC-Strahlen schädigt die Hautzellen und richtet irreparable Schäden an! 

Unsere Haut schützt uns vor Sonneneinstrahlung, nimmt aber selbst, ist sie der Sonne zu sehr ausgesetzt, enormen Schaden. Nicht nur schmerzhafte Sonnenbrände, die wir alle kennen, sondern auch Faltenbildung und andere, mit dem Altern der Haut verbundene Veränderungen können die Folge sein, wie Hautkrebsvorstufen, Hautkrebs und allergische Reaktionen und Verschlimmerung einiger Hautkrankheiten.

Es genügt ein einziger kleiner Sonnenbrand, und du hast deine Haut ein ganzes Jahr umsonst gepflegt – und deine Zellen zerstört! 

Mir als Hautexpertin tut das natürlich doppelt und dreifach weh – denn von Kopf bis Fuß pflegen wir uns sorgfältig und mit Freuden das ganze Jahr über und bei den ersten Sonnenstrahlen werfen wir alle Bedenken über Bord, setzen uns manchmal einfach zu lange der Sonne aus und denken uns, “Ach, das ist sicher nicht so schlimm”. Genau hier sollten wir uns wirklich an der Nase nehmen und nur die richtige Dosis Sonne zulassen oder uns besonders schützen.

Damit deine Haut trotzdem im Sommer eine gesunde und schön gleichmäßige Bräune bekommt, stehe ich dir bei der Beratung zu effektiver Sonnenpflege gerne zur Seite. Denn es ist nicht nur wichtig, sich von außen zu schützen, sondern den Schutz von innen aus zu beginnen.

Am wichtigsten ist hierbei dein ausgeglichener Feuchtigkeitshaushalt, denn nur gut durchfeuchtete, pralle Haut ist gegen Sonnenschäden weit weniger empfindlich als trockene Haut! Auch die Hautdichte, die ursächlich mit dem Strukturprotein Kollagen zusammenhängt, spielt eine wichtige Rolle.

Daher empfehle ich dir, während der Sommermonate zum Vitalstoff- und Beauty-Drink Skindream zu greifen. Denn mit nur einer 15 ml-Dosis täglich schenkst du deiner Haut eine maximale Abwehrkraft gegen UV-Strahlen, Umweltschäden und tust dir grundsätzlich etwas Gutes gegen allgemeinen Zellstress.

Am besten startest du mit einer 12-wöchigen Skindream-Kur – täglich zum Frühstück, denn so gehst du bereits gut gewappnet der Sonne entgegen und hilfst deiner Haut, sich von einer intensiven UV-Exposition zu regenerieren und dabei auch noch ein straffes Hautbild zu erhalten 😊

Ich hoffe, du denkst an mich, wenn du dich das nächste Mal in die Sonne begibst 😊 Du trägst dabei schützende Kleidung und hast deinen Skindream-Saft bereits getrunken! Du bist gut eingecremt, trägst vielleicht eine Kappe oder einen Hut und deine Feuchtigkeitsdepots sind prall gefüllt😊Falls du dir wegen deines persönlichen Sonnenschutzfaktors nicht sicher bist, rechne ich diesen gerne für dich aus. Schreibe mir eine E-Mail und ich zeige dir, wie du deine Eigenschutzzeit herausfindest. info@wellfeel-schneider.at 

Liebste Grüße von
Sabine ‒ und bleib’ gesund!

PS 1: Fett? Trocken? Feuchtigkeitsarm? Anspruchsvoll? Irritiert? Hypersensibel? Ist dein Hautbild up-to-date, um in den Sommer gepflegt zu starten?

Die meisten Hauttypen sind eine Mischung aus verschiedenen Zuständen. Hormonelle Einflüsse und Jahreszeiten beeinflussen das Hautbild zusätzlich. Zum Beispiel trägt man im Sommer etwas anderes als im Winter und auch die Ernährung ist im Sommer anders. Ich möchte dir einen regelmäßigen Check deiner Hautbedürfnisse ans Herz legen. So kannst du mit deiner Systempflege immer auf „optimalem Kurs” bleiben. Vereinbare noch vor den heißen Sommermonaten einen Termin, um deinen Hautcheck durchzuführen! Mobil: 0664 / 421 34 19 oder info@wellfeel-schneider.at 😊 

 PS 2: 22. bis 30. Juni 2020 ZUNEHMENDER MOND | Zeit für nährende und aufbauende Maßnahmen!

Diese Mondphase ist perfekt für alle Beauty-Anwendungen und Vitaminkuren, bei denen deinem Körper nährende Pflege und Vitamine zugeführt werden.
Dein Körper ist in dieser Zeit besonders aufnahmefähig und alle Wirkstoffe werden noch intensiver aufgenommen und verwertet.

Der ideale Zeitpunkt für den Start einer Vitamin-Kur mit Skindream oder einer Beauty-Wonder-Lifting-Kur mit TecarSin (5+1 Block)
Von 22. bis 30.06.20 bekommst du minus 15 % auf deine Skindream-Kur (3 Flaschen) und ebenfalls auch auf den 5+1 Block der Beauty-Wonder-Lifting-Kur!

😊Melde dich zu meinem Newsletter an und genieße vorab exklusive Angebote noch bevor sie auf der Website stehen, sowie viele Insider-Praxistipps für nachhaltige Hautgesundheit. Als Dankeschön erhältst du mein brandneues Video, in dem ich dir zeige, wie sich durch Gesichtsreflexzonenmassage die Faltentiefe reduzieren, das Gewebe festigen und die Gesichtskonturen straffen lassen! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Nach oben